Be Different Leistungen

Neben Blended Learning unterstützt Be Different Unternehmen auch in vielen weiteren Bereichen – ganz nach dem individuellen Bedarf.


Blended Learning

Blended Learning by Be Different ist die strukturierte Kombination von traditionellen und digitalen Lernmethoden – intelligent auf die jeweilige Bedürfnislage des Unternehmens abgestimmt.
Präsenzveranstaltungen werden mit intuitiven E-Learning-Inhalten kombiniert. Hierdurch wird das Wissen auf individueller Teilnehmerebene Schritt für Schritt vertieft.
Immer mit dem Ziel, Wissen in die Anwendung zu bringen.



Führungskräfteentwicklung

Die wenigsten Unternehmen kennen den Unterschied zwischen einer guten und einer überragenden Führungskraft. In manchen Fachbereichen werden diese Begriffe synonym verwendet. Ganz falsch wird es, wenn überragend gar mit perfekt übersetzt wird.

Damit eine Führungskraft zu einer überragenden Führungskraft wird, benötigt es eine strukturierte Analyse hinsichtlich sogenannter Schlüssel-Kompetenzen. Es gibt ca. 300 identifizierbare Führungskräfte-Kompetenzen. Jedoch sind davon lediglich 16 entscheidend.

Diese sogenannten Schlüssel-Kompetenzen lassen sich in fünf Gruppen einteilen, nämlich Charakter, Individuelle Fähigkeiten, Ergebnisorientierung, Interpersonelle Fähigkeit und Veränderungen vorantreiben. Bewegt sich die Führungskräfteentwicklung eines Unternehmens entlang dieser Gruppen, ist die Wahrscheinlichkeit deutlich höher, die Führungskraft zu einer überragenden Führungskraft zu entwickeln. Ein Unternehmen darf also bei der Führungskräfteentwicklung keine Kompromisse eingehen, denn…

…eine überragende Führungskraft erreicht mit weniger Anstrengung deutlich schneller für das Unternehmen relevante Ziele.
…ein von einer überragenden Führungskraft geführte Bereich leistet Studien zufolge einen vielfach höheren Beitrag zum Gesamtunternehmenserfolg.
…eine überragende Führungskraft hat für das Unternehmen nur Vorteile.

Das Unternehmen wird dabei unterstützt, die für die jeweilige Führungskraft persönlich relevante Schlüsselkompetenz zu identifizieren und anschließend strukturiert zu entwickeln. Durch den Einsatz eines umfangreich erprobten standardisierten Verfahrens kann Be Different dem Unternehmen eine besonders hochwertige Schlüsselkompetenz-Entwicklung für jede Führungskraft garantieren.



Recruitingprozess

In einem Unternehmen muss dem Personalrecruiting eine besondere Bedeutung zukommen, denn verschiedene Studien belegen folgendes:

  • 2 von 3 Neueinstellungen erweisen sich bereits innerhalb des ersten Jahres als nicht optimal passend.
  • 95% der Bewerber übertreiben bei den eigenen Fähigkeiten, nur um den Job zu bekommen.
  • Die echten Talente werden oftmals auf falsche Stellen gesetzt und können dort ihre Stärken nicht ausspielen.
  • Die meisten Entscheidungen über Stellenbesetzungen werden in den ersten Minuten des Vorstellungsgesprächs intuitiv gefällt.
  • In einem intuitiv geführten Auswahlgespräch lassen sich maximal 15% des späteren Verhaltens in beruflicher Situation vorhersehen.
  • Laut einer aktuellen Kienbaum-Studie belaufen sich die Kosten bei einer Fehlbesetzung auf Führungsebene auf das bis zu 3-fache des Jahresgehalts.
Es ist also für ein Unternehmen naheliegend, saubere und effiziente Recruitingprozesse zu installieren.

Be Different hilft dabei, den Recruitingprozess zu optimieren und so die besten Talente in kürzester Zeit zu einem wirtschaftlich attraktiven Aufwand für das Unternehmen zu gewinnen.
Die Basis hierfür ist ein standardisierter 3-stufiger Prozess. Dieser umfasst erstens die Definition des Wunschbewerbers. Zweitens wird daraus das Anforderungsprofil entwickelt.
Abschließend werden mit den Bewerbern strukturierte systematische Interviews geführt. Unternehmen haben nach Abschluss des Analyseprozesses die Chance, aus den wirklich passenden Bewerbern auszuwählen. Blender haben somit keine Chance mehr.

Neben der Schulung des HR-Personals können auch komplexe Teile des Recruitingprozesses übernommen werden. Mit Hilfe des eigenen Online-Diagnostik-Systems, Auswahlaudits auf Managementebene, Assessmentcenter und Talentprogramm findet das Unternehmen immer die richtige Unterstützung.



Quick Tests

Es gibt eine ganze Reihe von Fragen, die Unternehmen, egal welcher Branche, immer wieder beschäftigen. Nachfolgend eine Auswahl der Fragen:

  • Wie kann man den Mitarbeiter mit den optimalen Voraussetzungen für eine bestimmte Position finden?
  • Wie steht es um die Resilienz der eigenen Mitarbeiter?
  • Welche Mitarbeiter haben das Potenzial, gute Führungskräfte zu werden?
  • Welche Mitarbeiter haben das Potential, herausragende Experten zu werden?
  • Welche individuellen Entwicklungsfelder weisen die Mitarbeiter auf und wie können die Mitarbeiten innerhalb der Entwicklungsfelder bestmöglich gefördert werden?
Be Different begegnet diesen immer wiederkehrenden Fragen mittels wissenschaftlich-standardisierter Testverfahren (=Be Different-Quick Tests). Die jeweiligen Verfahren sind auf den Einsatz im beruflichen Kontext ausgerichtet und vielfach Praxiserprobt. Typische Einsatzbereiche der Quick Tests finden sich in folgenden Bereichen:
  • Personalauswahl
  • Personalentwicklung
  • Potenzialanalyse
  • Coaching
  • Organisationsanalyse
  • Laufbahn- und Karriereberatung
  • Berufs- und Studienberatung
Es gibt eine nahezu unendliche Vielfalt an Verfahren, mit deren Hilfe man eine sehr gute Orientierung erhalten kann. Doch welches das richtige Verfahren für das jeweilige Unternehmen ist, hängt von dem individuellen Bedarf ab. Jedes Unternehmen wird entlang der Vielzahl von Verfahren aktiv begleitet. Auf diese Weise wird immer das richtige Verfahren identifiziert und das Unternehmen spart sich wertvolle Ressourcen.